8 Mrz 2017

Friedfertige Frauen

Friedfertige Frauen

Nur wenige wissen, dass der Frauentag 1911 als Protesttag für das Frauenwahlrecht, aber auch für den Frieden eingeführt wurde. Die Gleichstellungsbeauftragte Theresa Pauli lud zu diesem Anlass zur Veranstaltung „Friedfertige Frauen?!“ am 7. März im AWO TRollberg Bad Belzig auf eine Zeitreise ein. Die Politologin Claudia von Gélieu verkörperte die erste Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner, […]

8 Mrz 2017

27. Brandenburgische Frauenwoche an der BTU in Cottbus

27. Brandenburgische Frauenwoche an der BTU in Cottbus

Im Rahmen der 27. Brandenburgischen Frauenwoche in Cottbus gab es an den beiden Cottbuser BTU-Standorten zwei Veranstaltungen – die Eröffnungsveranstaltung auf dem Sachsendorfer BTU-Campus und die Wanderausstellung „Vorsicht Frau“ auf dem Zentralcampus. Schirmfrau der 27. Brandenburgischen Frauenwoche in Cottbus ist die BTU-Professorin Simone Schröder, Professorin für Gesang und Gesangsdidaktik, Prodekanin der Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit […]

7 Mrz 2017

Die pinke Masche gegen Sexismus

Die pinke Masche gegen Sexismus

Donnerstagvormittag auf dem Potsdamer Broadway: Ein kalter Wind treibt dunkelgraue Wolken zusammen, die wenigen Passanten auf der Straße konzentrieren sich darauf, noch vor den ersten Regentropfen ihr Ziel zu erreichen. Doch schon von Weitem kann man auf der Brandenburger Straße eine kleine Menschenansammlung auf der Ecke zur Jägerstraße sehen – aus der Nähe dann die […]

6 Mrz 2017

Frauen Macht Politik: Bündnisgrüne fordern Paritätsgesetz für Brandenburg

Frauen Macht Politik: Bündnisgrüne fordern Paritätsgesetz für Brandenburg

Unter dem Motto „Frauen Macht Politik“ haben die Brandenburger Bündnisgrünen am Sonnabend ins Frauenzentrum Potsdam zum Netzwerktreffen kommunalpolitisch aktiver Frauen eingeladen. Anlässlich der Brandenburger Frauenwoche (vom 2. März bis 12. März) diskutierten sie über die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in den Parlamenten, vor allem in den Städten und Gemeinden. Außerdem feierten die Grünen den Auftakt […]

3 Mrz 2017

Frauen in Falkensee

Unter dem recht vagen Titel „Frauen in Falkensee“ kamen 15 Frauen zum Auftakt der Frauenwoche in den Bioladen von Falkensee zusammen, um über Wünsche, Ärger und Aufbruch in ein gleichberechtigtes Leben zwischen Männern und Frauen mit der Gleichstellungsbeauftragten zu reden. In fünf Jahren mit Sekt darauf anstoßen, dass sich das Thema Gleichstellung erledigt hat – […]

3 Mrz 2017

Juristinnen in der DDR

Frauen machen die Hälfte der Bevölkerung aus. Aber wenn man in Fernsehen, Wirtschaft und Politik schaut, fragt man sich: Wo waren und wo sind sie? Das fragte sich auch die Gleichstellungsbeauftrage Potsdam-Mittelmark Theresa Pauli und holte die Ausstellung „Juristinnen in der DDR“ in die Kreisverwaltung. Denn: Das Justizwesen der DDR war im internationalen Vergleich stark […]

1 Mrz 2017

27. BFW Landesweite Veranstaltung ++ Anmeldung bis zum Freitag, 03.03.!

27. BFW Landesweite Veranstaltung ++ Anmeldung bis zum Freitag, 03.03.!

  Zur Anmeldung hier klicken. Für das vollständige Programm und weitere Hinweise hier klicken.  

23 Feb 2017

Geschmac-klos

Geschmac-klos

In den Potsdamer Neusten Nachrichten wurde am 18.02. über die neue Event Location „Pirschheide“ berichtet. Die interessierte Leserin erfuhr daraus unter anderem etwas über die originelle Gestaltung der Herrentoiletten: Mann uriniert in der Pirschheide nämlich in einen offenen Mund mit knallroten Lippen. Die holländische Designerin Meike van Schijndel gibt damit nicht nur Potsdamerinnen Anlass zur […]

17 Feb 2017

OneBillionRising: wer tanzt, ist kein Opfer!

OneBillionRising: wer tanzt, ist kein Opfer!

Weltweit besetzen Frauen jedes Jahr am 14. Februar den öffentlichen Raum, um gegen Gewalt gegen Frauen und Kinder zu protestieren. OneBillionRising ist eine internationale Kampagne, die dieses Anliegen diese Woche auch in Potsdam durch eine etwas andere Form des Protests auf die Straße trägt: den Tanz! „Von Gewalt betroffene Frauen suchen die Schuld bei sich, […]

23 Jan 2017

Rückblick: KDFB-Clubabend in Kleinmachnow „Was tun gegen Hassrede im Internet?“

Rückblick: KDFB-Clubabend in Kleinmachnow „Was tun gegen Hassrede im Internet?“

Im Rathaus Kleinmachnow diskutieren Frauen zum Thema „Was tun gegen Hassrede im Internet?“. Foto: KDFB Berlin Gewalt im Netz hat viele Facetten: Von Cybermobbing gegen Einzelne bis hin zu gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, „Hate Speech“ ist aktueller denn je. Daher widmete sich der KDFB Berlin bereits zum zweiten Mal mit einem Clubabend der Thematik. Unter dem Motto […]