Termin Informationen:

  • Mo
    23
    Jul
    2018
    So
    05
    Aug
    2018

    SommerTour: Women* Breaking Borders II – Zwei Wochen Reisen und Spaß gegen Rassismus

    Women in Exile & Freinds lädt zur bundesweiten Sommer-Tour ein:

    „Die Gesetze, die Flüchtlinge betreffen, werden tagtäglich verschärft.„Innen-und Heimatminister“ Seehofer zieht seine Politik der “Anker” (Ankunfts- und Rückführungszentren) in Bayern durch und versucht andere Bundesländer zu überzeugen diese bundesweit einzuführen. Die Ankunfts- und Abschiebungszentren gehen Hand in Hand mit der populistischen AfD Politik, die auf Isolation der Flüchtlinge von der Gesellschaft setzt, wodurch für sie so das Leben unerträglich wird.

    Bei unserer Sommer-Tour wollen wir gemeinsam mit Flüchtlingsfrauen und denen, die mit ihnen zusammen arbeiten, Städte in Süddeutschland besuchen und uns gegen Seehofer und seine restriktiven Asylgesetze stellen.
    Wenn wir unsere Stimmen „gegen rassistische und sexistische Grenzen“ erheben, sagen wir: keine Grenze wird hoch, tief, weit oder stabil genug sein, wenn Frauen* sich zusammenschließen! Wir brauchen eure Solidarität und finanzielle Unterstützung!!“