Termin Informationen:

  • Do
    26
    Okt
    2017
    Fr
    27
    Okt
    2017

    Abendforum & Fachtagung: „Heilig, aber ungerecht?“ Evangelische und katholische (Frauen-)Perspektiven auf die Kirche

    19:00 – 18:15 UhrBerliner Dom, Am Lustgarten, 10178 Berlin

    Die Evangelische Akademie zu Berlin lädt zur kritischen Reflektion der Rolle der Frauen in der Kirche ein:

    „Sind die Kirchen gut? Tun sie der Gesellschaft gut? – Die einen antworten mit einem schallenden „Ja“. Andere finden: Die Kirchen könnten viel mehr tun. Sie sind oft zu vorsichtig und allzu sehr an ihren eigenen Privilegien interessiert.

    Allerdings – so allgemein lässt es sich schwerlich beantworten, ob die Kirchen das Richtige für die Gerechtigkeit tun. Anders wird die Sache, bringt man konkrete Gerechtigkeitsfragen ein. Anders wird die Sache besonders, bringt man die Frage nach den Frauen ein: „Sage mir, wie Du es mit den Frauen in der Kirche hältst – und ich sage Dir, was für Dich eine gerechte Kirche ist.“
    Referentinnen sind u. a. Prof. Dr. Heike Walz und Dr. Dr. Sr. Teresa Forcades.

    Tagungsleitung: PD Dr. Eva Harasta, Evangelische Akademie zu Berlin
    Dr. Julia Enxing, St. Jakobushaus, Akademie der Diözese Hildesheim, Goslar
    In Kooperation mit der Frauenarbeit im AKD der EKBO und anderen.

    Das genaue Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Außerdem können Sie sich per Mail anmelden: ewe@eaberlin.de
    Es wird eine Teilnahmegebühr von 30 € (ermäßigt 15 €) erhoben.“