Partizipation von Frauen in politischen Entscheidungspositionen ist ein Thema, mit dem sich Brandenburg immer noch schwer tut. Frauen, die auf kommunaler Ebene aktiv sind, diskutieren auf der Auftaktveranstaltung zur Brandenburgischen Frauenwoche über Handlungsmöglichkeiten und –grenzen der Beteiligung von Frauen in den Kommunen. Eine „Studie zur Lebenssituation von Frauen in Brandenburg“ gibt Auskunft darüber, wie Frauen fast zwei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung ihre Lebenssituation einschätzen.

Ausstellung »Sans souci?« in Schwedt
(Fotos: Simone Ahrend, sah.photo/Texte: Astrid Priebs-Tröger)

PDF Katalog zur Ausstellung »Sans souci?«
Die Ausstellung war ein Projekt der KUKMA und wurde auch im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche 2008 gezeigt.

Dokumentation und Dokumente aus dem Jahr 2008

PDF Dokumentation Frauenwoche 2008

PDF Studie »Zur Lebenssituation von Frauen in Brandenburg«

PDF Artikel Cottbus 18.3.2008

Festveranstaltung zum 8. März im Potsdamer Nikolaisaal, auf der auch der Film »lebendig, weiblich, brandenburg« von Katharina Riedel präsentiert wurde.

Fotos: Simone Ahrend, sah.photo

Veranstaltung in Stahnsdorf

Veranstaltung in Beeskow